Bosnien und Herzegowina November 2019: Opel Astra (+138,5%) steigt auf Platz 2 im Markt - -15,1%
bosnien und herzegowina november 2019: opel astra (+138,5%) steigt auf

Der Opel Astra belegt im November Platz 2 in Bosnien.

Laut Datenaustausch unseres Partners CE Auto sinken die Neuwagenverkäufe in Bosnien und Herzegowina im Jahresvergleich um -15,1 % auf nur noch 762 Einheiten, was seit Jahresbeginn zu einem Rückgang von -1,5 % auf 10.081 Einheiten führt. Der Skoda Octavia (-24,2%) bleibt mit einem Anteil von 6,6% trotz eines starken Rückgangs im Vergleich zum Vorjahr problemlos an der Spitze und festigt seine YTD-Poleposition. Der Opel Astra (+138,5%) liefert einen weiteren herausragenden Monat ab, verbessert sich gegenüber Oktober um einen Platz auf Platz 2 und erreicht Platz 9 in den YTD Top 10. Der Peugeot 308 springt weitere 4 Schritte auf Platz 4, während der Toyota Corolla auf Platz 9 in die Top 10 einbricht.

Vormonat: Bosnien & Herzegowina Oktober 2019: Skoda Octavia springt auf 16% Anteil

Vor einem Jahr: Bosnien und Herzegowina November 2018: Skoda monopolisiert Podium im Markt um 5 % gestiegen

Vollständige Rangliste der Top-10-Modelle vom November 2019 unten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here